Profil

Das Sachverständigen-Unternehmen Knäuper erstattet mit seinen Mitarbeitern in den nebenstehenden Bereichen und für seine Kunden Gutachten.

Im Team sind wir in der Lage, für Sie auch größere Projekte besser bearbeiten zu können. Der Zusammenschluss mit weiteren Kooperationspartnern ermöglicht uns auch eilige Aufträge, insbesondere Beweissicherungen kurzfristig zu bearbeiten

Die Zusammenarbeit von Experten verschiedener Fachgebiete erlaubt auch grenzwertige Schadensfälle durch die Zusammenführung von unterschiedlichem Fachwissen exakter beurteilen und bewerten zu können. Der Erfahrungsaustausch zwischen den Partnern ist Ihr Vorteil. So sind wir für Sie immer auf dem neuesten Stand.

 

Neben der sonstigen gutachterlichen Tätigkeit bietet Ihnen unser Büro zwei Wege zur Außergerichtlichen Streitbeilegung an: Schiedsgutachten und Schlichtung.

Sachgebiete

  • Bauschäden,
    öffentlich bestellte(r) und vereidigte(r) Sachverständige(r)
  • Innenraumschäden,
    öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger
  • Historische-Bauten, Altbausanierung,
    öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständige
  • Statik und Konstruktion,
    qualifizierter Sachverständiger
  • Wertermittlung,
    qualifizierter Sachverständiger

Bauschäden

Das Sachgebiet umfasst:

  • Neubauten und Neuanlagen - neu zu errichtende oder neu herzustellende Objekte
  • Wiederaufbauten - die Wiederherstellung zerstörter Objekte auf vorhandenen Bau- oder Anlageteilen
  • Erweiterungsbauten - Ergänzungen eines vorhandenen Objekts, zum Beispiel durch Aufstockung oder Anbau
  • Sonst wie Sachgebiet Innenraumschäden

Holzschutz

Das Sachgebiet umfasst:

  • die Planung und Überwachung aller vorbeugenden und bekämpfenden Maßnahmen, um Holzbauteile vor Qualitätsverlust und Zerstörung zu schützen
  • die Ermittlung von Ursachen und Bedingungen, die einen Qualitätsverlust / eine Zerstörung auslösen insbesondere:
    • biotische Einflüsse (Pilze, Insekten)
    • chemische Einwirkungen

Innenraumschäden

Das Sachgebiet umfasst:

  • Umbauten - Umgestaltung eines vorhandenen Objektes mit wesentlichen Eingriffen in Konstruktion und Bestand
  • Modernisierungen - bauliche Maßnahmen zur nachhaltigen Erhöhung des Gebrauchswertes eines Objektes
  • Raumbildender Ausbau - innere Gestaltung oder Erstellung von Innenräumen ohne wesentliche Eingriffe in Bestand oder Konstruktion
  • Einrichtungsgegenstände - in Einzelplanung angefertigte, nicht serienmäßig bezogene Gegenstände, die keine wesentlichen Bestandteile des Objektes sind.
  • Integrierte Werbeanlagen - der Werbung an Bauwerken dienende Anlagen, die fest mit dem Bauwerk verbunden sind und es gestalterisch beeinflussen
  • Instandsetzungen - Maßnahmen zur Wiederherstellung des zum bestimmungsgemäßen Gebrauch geeigneten Zustandes (Soll-Zustand) eines Objektes
  • Instandhaltungen - Maßnahmen zur Erhaltung des Soll-Zustandes eines Objektes

 

Historische Bauten, Altbausanierung

Das Sachgebiet umfasst:

  • das Erstellen und Beurteilen von Bestandsdokumentationen historischer Bauten,
  • das Beurteilen der jeweils vorhandenen Konstruktionen sowie deren Veränderungen und der verwendeten Materialien unter Einbeziehung der jeweils geeigneten Analysemöglichkeiten
  • das Erfassen der Schäden an historischen Bauten unter Auswertung der Substanzerfassung einschließlich der zuvor veranlassten Analysemethoden
  • die Analyse der Schadensursachen unter Beachtung der zuvor genannten Punkte
  • das baugeschichtliche Einordnen und Bewerten historischer Bauten
  • das Bewerten von Schäden und Mängeln an historischen Bauten
  • das Entwickeln von Instandsetzungs- und Sanierungslösungen unter Beachtung der aktuellen bauphysikalischen und statischen Kenntnisse
  • das Ermitteln der Kosten für Sanierungsmaßnahmen an historischen Bauten

 

Statik und Konstruktion

Das Sachgebiet umfasst:

  • Schäden im statisch-konstruktiven Bereich
  • Beratung bei Umbauten, konstruktiven Sanierungen
  • Beratung und Beweissicherung bei Abbruch und Unterfangung
  • Altbausanierung
  • Historische Baukonstruktion

Wertermittlung

Das Sachgebiet umfasst:

  • Marktwert- (Verkehrswert-) Ermittlungen für bebaute und unbebaute Grundstücke
  • Beratung bei Erbauseinandersetzungen im Hinblick auf Grundbesitz (keine Rechtsberatung)
  • Optimierung bei Grundstücksgeschäften